Samstag, 10. September 2016

Matrojschka zum kuscheln

Hallo alle zusammen,

Ich wollte euch mein neustes "Werk" vorstellen. Denn Zeit zum werklen finde ich meist irgendwie, zum schreiben und Bilder machen dann nicht. :) Doch diesmal habe ich eine Ausnahme gemacht.

Es hat mich schon lange in den Finger gejuckt mal etwas kreatives an der Nähmaschine zu machen und nicht einfach immer nur Jeans zu flicken. Das mache ich auch erst, wenn sich genügend angesammelt haben damit es sich lohnt alles Notwendige dafür aufzubauen. Doch diese junge Dame musste einfach sein. Sie ist ein Geschenk zum ersten Geburtstag für die Kleine russischer Freunde. Die Mama hat einen echten Matrojschka-Fimmel und da hat das einfach super gepasst.

Der Stoff waren alles Reste die ich noch zu Hause hatte bzw. sind teilweise vintage oder "upcyclet".

et voilà







Ich bin echt stolz auf mein erstes kreatives Nähwerk mit der Nähmaschine, wobei ich viel auch mit der Hand aufgenäht habe.

Genießt noch den verlängerten Sommer!
Bis bald, eure

post signature

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen