Dienstag, 9. Oktober 2012

Sticken oder Stricken?

Am besten beides!!!
Ich hatte ja für Freunde einen Babydecke gestrickt aber irgendwie sah die etwas unspektakulär aus. Da hat einfach noch etwas gefehlt.
Mir kam dann die Idee einen Totenkopf (die Eltern stehen auf Piraten) darauf zu sticken.

Als erstes habe ich es freihand probiert und bin wegen mangelnder Stickerfahrung kläglich gescheitert. Dann habe ich es mit einer Papiervorlage versucht. Ein Kreuzstich pro Kästchen in der Größe von 0,5cm. Doch das war zu klein für die Wollnadel, aber die Papiervorlage hat schon sehr geholfen. Also einfach eine Nummer Größer (ein Kreuzstich pro 4 Kästchen) und es klappte wunderbar. Denn als weitere Hilfe habe ich diesmal die Löcher ins Papier vorgestochen.

et voilà



und hier ohne Papier!


Jetzt hoffe ich nur, dass es auch den Eltern gefällt :o)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen